Tierbeobachtungsreisen in Brasilien, Indien, Tansania oder Botswana - Spezialveranstalter Fauna-Reisen
Opener

Unterstützen auch Sie das großartige Projekt von Labdoo!

Helfen auch Sie – für eine „digitale Teilhabe“ von Kindern weltweit!

Labdoo

Schon seit 2010 lebt die Vision von Labdoo, durch aufgearbeitete IT-Spenden Bildung für jedes Kind auf der Erde zugänglich zu machen. Seitdem hat die gemeinnützige Organisation mehr als 600.000 Schüler*innen in mehr als 140 Länder mit 30.000 IT-Spenden geholfen.

Mehre als 1.000 ehrenamtliche Helfer*innen sind derzeit registriert, die in ihrer Freizeit IT-Spenden sammeln, löschen, aufarbeiten, installieren und zu mehr als 2.000 Schulen weltweit bringen.

Jeder beim Labdoo-Projekt ist ehrenamtlich dabei, keiner erhält eine Vergütung – außer die, die Freude der Kinder miterleben zu können, wenn diese die Chance auf Bildung und Zugang zu IT erhalten.

Helfen auch Sie – für eine „digitale Teilhabe“ von Kindern weltweit!
Auch Sie können helfen:

Spenden Sie ein Laptop oder Tablet

Sie haben ein Laptop oder ein Tablet, das Sie nicht mehr nutzen? Spenden Sie es doch an Labdoo. Über eine von derzeit 127 Annahmestellen in Deutschland oder per Paket. Es wird dann mit leistungsstarker Bildungssoftware bespielt und zu einer bedürftigen Schule bzw. Kind gebracht. Finden Sie eine Labdoo-Annahmestelle in Ihrer Nähe, indem Sie unter diesem Link die Suche bei "Country" auf "Germany" eingrenzen.

Oder werden Sie Flugpate

Sie verreisen und würden gern ein Laptop mit vor Ort nehmen? Dann melden Sie sich 4-6 Wochen vor Reisebeginn bei Labdoo. Die gemeinnützige Organisation ist derzeit in über 140 Ländern aktiv und wird den Kontakt zu einer Schule im Reiseziel herstellen, bei der Sie die IT-Spende dann abgeben können.

Helfen auch Sie – für eine „digitale Teilhabe“ von Kindern weltweit!

Unser Reiseleiter als Flugpate

Im Oktober 2021 konnte auch ein Reiseleiter von Fauna-Reisen dabei helfen, ein neues Labdoo-Projekt im brasilianischen Pantanal zu verwirklichen.

Auf seinem Flug von Deutschland nach Brasilien nahm er als Labdoo-Flugpate in einem zweiten Koffer 11 Notebooks mit in die Heimat. Dort angekommen, übergab er die Geräte einer kleinen Schule im nördlichen Pantanal.

In dieser abgelegenen Region werden derzeit 15 Schüler unterrichtet, die durch das Engagement von Labdoo jetzt auch von digitalen Lerninhalten profitieren können.

labdoo-annahmestelle Fauna-Reisen

Als offizielle Labdoo-Annahmestelle können Sie auch bei Fauna-Reisen Ihr nicht mehr benutztes Notebook oder Tablet abgeben. Wir leiten die Geräte dann an das Labdoo-Zentrallager weiter, wo diese von IT-Spezialisten mit neuer Software "fit und lerntauglich" gemacht werden.

Dazu hat Labdoo eigens das Labtix-Tool entwickelt. Mit dieser Software werden fertige Lerninhalte schnell auf die gespendeten Geräte mittels eines sogenannten Images übertragen ("gecloned"). Diese Images gibt es in vier Sprachen (Englisch, Spanisch, Deutsch und Französisch).

Fauna Reisen Logo
Reiseziele
Asien China Indien Indonesien Malaysia Nepal
Afrika Botswana Kenia Madagaskar Malawi Mosambik Namibia Ruanda Sambia Simbabwe Südafrika Tansania Uganda
Amerika Argentinien Bolivien Brasilien Costa Rica Ecuador Kanada Mexiko Peru Trinidad & Tobago
Europa Finnland Portugal
Arktis
Antarktis
Fotoreisen
Allein unterwegs
Reisekalender
Kundenfeedback
Wir über uns
Katalog
Kontakt
Fauna-Team unterwegs