Tierbeobachtungsreisen in Brasilien, Indien, Tansania oder Botswana - Spezialveranstalter Fauna-Reisen
Reise buchen Reise drucken opener
Reise buchen

Botswana
Camping-Safari – Von Maun zu den Victoria-Wasserfällen


Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge in der Economy-Klasse ab/bis vielen deutschen Flughäfen nach Maun und zurück von Livingstone mit Star Alliance oder KLM
  • Rundreise im offenen Allradfahrzeug
  • 12 Übernachtungen in Zeltcamps laut Ausschreibung oder gleichwertig
  • Mahlzeiten laut Reisebeschreibung (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • alle genannte Pirschfahrten und Ausflüge
  • je nach Termin deutsch- bzw. englischsprachiger Guide
  • alle Transfers

Nicht enthalten & Hinweise

  • Nationalparkgebühren vor Ort 300 US$ pro Person
  • Visum für Sambia bei Einreise derzeit 50 US$ pro Person
  • Panoramaflug über das Okavango Delta 70 – 115 US$ pro Person möglich (Preis abhängig von der Teilnehmerzahl)
  • internationaler Teilnehmerkreis möglich
  • die Mitnahme von Schlafsack und Kopfkissen ist erforderlich
  • eine private Krankenversicherung ist obligatorisch

Wichtiger Hinweis

Bei dieser Reise werden das Kochen der Mahlzeiten, die Menüplanung und der Einkauf von den beiden Guides übernommen. Die Speisen sind gesund und lecker und gerne wird auf spezielle Bedürfnisse der Gäste eingegangen. Um einen reibungslosen Ablauf der Reise zu gewährleisten ist ein wichtiger Bestandteil das Mitmachen. Ihre Hilfe ist daher bei der Zubereitung der Speisen, dem Abwasch, dem Aufbau der Zelte und auch dem Be- und Entladen des Gepäcks erwünscht. Die gesamte Ausrüstung mit Zelten und Schlafsäcken sowie Kochutensilien sind vorhanden. Als Reisegepäck sind keine Hartschalenkoffer erlaubt und das Gewicht darf 12 kg pro Person nicht überschreiten (zusätzlich Fotoequipment und kleines Handgepäck).

Einreise- und Impfbestimmungen für Botswana

  • Die Einreisebestimmungen können aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie (COVID-19) derzeit abweichen.
  • Visum: Deutsche Staatsangehörige benötigen für touristische Reisen mit einem regulären Reisepass kein Visum. Bei Einreise mit einem vorläufigen Reisepass ist hingegen ein gültiges Visum erforderlich.
  • Minderjährige: Für Kinder unter 18 Jahren muss ein Original oder eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde mitgeführt werden, aus der die Eltern des Kindes hervorgehen. Bei Einreise mit nur einem Elternteil oder anderen Erwachsenen als den Eltern ist eine beglaubigte Vollmacht des anderen Elternteils bzw. des/der Sorgeberechtigten vorzulegen. Sind die aus der Geburtsurkunde hervorgehenden Eltern nicht sorgeberechtigt, muss außerdem der gerichtliche Sorgerechtsbeschluss oder ein sonstiger amtlicher Nachweis des Sorgerechts im Original oder beglaubigter Kopie mitgeführt werden. Alle Unterlagen sind ggf. mit amtlicher Übersetzung ins Englische erforderlich.
  • Reisedokumente: Für die Einreise nach Botswana sind ein Reisepass, vorläufiger Reisepass und Kinderreisepass erlaubt. Diese Dokumente müssen bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein und sollten bei jedem Grenzübertritt noch mindestens vier freie Seiten haben.
  • Impfungen: Eine Impfung gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden älter als 1 Jahr bei Einreise aus einem Gelbfieberendemiegebiet gefordert. Bei einer direkten Einreise aus Deutschland ist ein Impfnachweis nicht erforderlich, auch nicht bei Einreise über Südafrika, Sambia oder Zimbabwe. Empfohlen werden die Standardimpfungen gegen Masern, Polio, Tetanus und Diphtherie.
  • Malaria: Ein hohes Risiko besteht während der Regenzeit von November bis Mai im nördlichen Okavango-Delta, Chobe-Nationalpark und Moremi-Wildreservat. In der Trockenzeit von Juni bis Oktober ist das Risiko dort geringer. Viele Informationen zum Schutz gegen Malaria finden Sie im Merkblatt des Deutschen Auswärtigen Amtes unter diesem Direktlink.
  • Einreise- und Visabestimmungen können sich kurzfristig ändern. Verbindliche Auskünfte dazu können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Staaten erteilen. Für Informationen zum aktuellen Stand der Impfbestimmungen empfehlen wir einige Wochen vor Abreise ein Tropeninstitut bzw. Gesundheitsamt zu kontaktieren.
  • Hinweis: Die obigen Bestimmungen gelten für deutsche Staatsbürger. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft besitzen, teilen Sie uns Ihre Nationalität bitte vor der Reisebuchung oder bei Anfrage mit. Wir werden Sie dann über die zutreffenden Bestimmungen informieren.

Mobilitätshinweis

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.

Fauna Reisen Logo
Reiseziele
Asien China Indien Indonesien Malaysia Nepal
Afrika Botswana Kenia Madagaskar Malawi Mosambik Namibia Ruanda Sambia Simbabwe Südafrika Tansania Uganda
Amerika Argentinien Bolivien Brasilien Costa Rica Ecuador Kanada Mexiko Peru Trinidad & Tobago
Europa Finnland Portugal
Arktis
Antarktis
Fotoreisen
Allein unterwegs
Reisekalender
Kundenfeedback
Wir über uns
Katalog
Kontakt
Fauna-Team unterwegs