Background header
Opener

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unsere Reisen

Liebe Kunden von Fauna-Reisen,

es erreichen uns zurzeit sehr viele Fragen, welche Auswirkungen die vorherrschende Corona-Pandemie auf unsere Reisen haben wird.

Wie Sie wissen, spricht sich das Deutsche Auswärtige Amt seit März 2020 dafür aus, auf alle nicht notwendigen Reisen zu verzichten. Zwischenzeitlich ist der weltweite Flugverkehr nahezu vollständig zum Erliegen gekommen und fast alle Länder haben Maßnahmen getroffen, um eine weitere Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern.

Aufgrund dieser Situation und um eine sichere Durchführung unserer Reisen zu gewährleisten, mussten wir folgende Entscheidung treffen (Stand 02.06.2020):
Alle unsere Reisen, deren Beginn bis einschließlich 15.07.2020 geplant war, müssen leider abgesagt werden. Betroffene Kunden werden von uns im Detail darüber informiert.

Bei einer Reiseabsage werden wir Ihnen anbieten, eine vor dem 30.03.2020 gebuchte Reise kostenfrei und zum gleichen Preis auf das nächste Jahr umzubuchen. Der Reiseantritt muss in diesem Fall bis spätestens 31.12.2021 erfolgen. Alle Stornogebühren die dadurch entstehen werden von Fauna-Reisen übernommen. Von dieser Regelung ausgenommen sind Reisen, für die vom Kunden spezielle Langstreckenflüge gewünscht wurden und dadurch eine vorzeitige Ticketausstellung erforderlich war.
Unseren Kunden, die sich bereits für eine Reiseumbuchung und keine Stornierung entschieden haben, sagen wir ein herzliches Dankeschön – auch im Namen unserer langjährigen Partner vor Ort!

Vor dem Hintergrund der momentanen Situation muss jedoch davon ausgegangen werden, dass wir durch die Virus-Pandemie noch weitere Reisen absagen müssen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir dazu zum jetzigen Zeitpunkt noch keine genaue Aussage treffen können. Ob unsere Reisen mit Abflug nach dem 15.07.2020 wie geplant stattfinden können, darüber werden wir Sie bis spätestens 35 Tage vor Reisebeginn (bei Schiffsreisen 65 Tage) per E-Mail informieren. Und somit noch vor dem vereinbarten Termin für Ihre Restzahlung.

Herzlichen Dank: Ganz besonders haben wir uns über Ihre netten „Durchhaltewünsche“ gefreut, die Sie uns in den vergangenen Wochen per E-Mail und auch postalisch zugesandt haben. Ihre freundlichen und mutmachenden Grüße an unsere Reiseleiter in Indien, Brasilien und Peru haben wir natürlich sehr gern übermittelt.

Abschließend möchten wir Ihnen versichern, dass Fauna-Reisen diese unwirkliche Zeit unbeschadet überstehen wird, ganz egal, wie lange diese auch immer dauern wird!


Bleiben Sie gesund und auch weiterhin unsere treuen Gäste!

Wir sind für Sie erreichbar

Durch den starken Anstieg telefonischer Nachfragen und das temporäre Arbeiten im Homeoffice, können wir derzeit eine durchgehende telefonische Erreichbarkeit nicht immer gewährleisten. Für ein dringendes Anliegen nutzen Sie daher bitte ausschließlich E-Mail als Kommunikationsweg. Wenn gewünscht, rufen wir Sie auch gern zurück.

Fauna Reisen Logo
Reiseziele
Asien China Indien Indonesien Malaysia Nepal
Afrika Botswana Kenia Madagaskar Malawi Mosambik Namibia Ruanda Sambia Simbabwe Südafrika Tansania Uganda
Amerika Argentinien Bolivien Brasilien Costa Rica Ecuador Kanada Mexiko Peru Trinidad & Tobago
Europa Finnland Portugal
Arktis
Antarktis
Fotoreisen
Allein unterwegs
Reisekalender
Kundenfeedback
Wir über uns
Katalog
Kontakt
Fauna-Team
unterwegs