Background header

Verlängerung: Tadoba-Nationalpark – Im Land von Tiger & Lippenbär

Reise drucken

5 Tage ab/bis Nagpur

 

Lippenbären beobachtenTiger im Tadoba-Nationalpark

Reiseverlauf

1. Tag: Fahrt in den Tadoba-Nationalpark

Nach Ankunft in Nagpur etwa dreistündige Fahrt in den Tadoba-Nationalpark. Das Schutzgebiet gilt als eines der wichtigsten Vorhaben des Projektes „Tiger“ und ist eine erstklassige Region um die schützenswerten Großkatzen in freier Wildbahn zu erleben. Der Park liegt im Bundesstaat Maharashtra, etwa 140 km südlich von Nagpur.
Die sechs Cottages Ihrer Unterkunft befinden sich nur wenige hundert Meter vom Irai-See entfernt. Hier können Sie zwischen den Safaris entspannen und den Klängen des Dschungels lauschen. Von der Terrasse des Restaurants reicht der Blick bis zum Seeufer, an dem während der Pirschfahrten zuweilen die Tiere des Schutzgebietes beobachtet werden können, darunter auch Tiger, Leoparden oder Lippenbären. Vier Übernachtungen Irai Safari Lodge (M/A)

Terrasse der Irai Safari Lodge mit Blick auf den Tadoba-Nationalpark Pool der Irai Safari Lodge

Cottage Zimmer Beispiel der Irai LodgeBadezimmer der Lodge

2.-4. Tag: Erkundungen im Tadoba-Nationalpark

An drei Tagen unternehmen Sie jeweils morgens und nachmittags eine Pirschfahrt im Nationalpark. Eine Vielzahl von Wildhunden hat hier aufgrund optimaler Bedingungen ihren Lebensraum gefunden. Das Besondere sind jedoch die Lippenbären sowie die beiden großen Jäger, Tiger und Leopard. Im Nationalpark kommen ebenfalls mehrere Hirscharten wie Barasingha, Sambar und Axishirsche vor. Vierhornantilopen, Mungos, Krokodile und die in Indien als heilig geltenden Hanuman-Languren zählen ebenfalls zur großen Artenvielfalt Tadobas. Mit etwas Glück sollten Sie, besonders in den frühen Morgenstunden und am Abend, einem der zottigen und leider auch stark gefährdeten Lippenbären begegnen. Im März und April fallen die weißen Blüten des Mahua Baums herab, deren süßer Nektar zu den Leibspeisen des Lippenbären gehört. Übernachtungen Irai Safari Lodge (F/M/A)

5. Tag: Rückreise

Bei Ihrer letzten Pirschfahrt halten Sie noch einmal Ausschau nach den Tieren von Tadoba. Anschließend Rückfahrt nach Nagpur (F)

Reisetermine

  • ab/bis Nagpur täglich je nach Verfügbarkeit in der Zeit von November bis Juni
  • nur in Verbindung mit unseren Indien-Rundreisen buchbar
  • Durchführung ab mindestens 2 Personen

Reisepreise

  • Preis pro Person im Doppelzimmer 1240 €
  • Einzelzimmerzuschlag 340 €
  • Wochenend-Zuschlag für den Tadoba-Nationalpark (Sa./So.): pro Person/Tag 69 €
  • Preise ab 01.10.2019 unter Vorbehalt

Eingeschlossene Leistungen

  • 4 Übernachtungen in der Irai Safari Lodge in Zimmern mit DU/WC oder gleichwertig
  • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • 7 Pirschfahrten im privaten Safari-Jeep mit max. 4 Gästen von Fauna-Reisen im Tadoba-Nationalpark
  • englischsprachige Transfers und Guides während der Safaris

Hinweis

  • Fotogebühren im Nationalpark insgesamt derzeit 1400 INR, zahlbar vor Ort

 

Kunden-Reisevideo

Der Tadoba-Nationalpark (14:52 min)

 

 

Fauna Reisen Logo
Reiseziele
Asien China Indien Indonesien Malaysia Nepal
Afrika Botswana Kenia Madagaskar Malawi Mosambik Namibia Ruanda Sambia Simbabwe Südafrika Tansania Uganda
Amerika Argentinien Bolivien Brasilien Costa Rica Ecuador Kanada Mexiko Peru Trinidad & Tobago
Europa Finnland Portugal
Arktis
Antarktis
Fotoreisen
Allein unterwegs
Reisekalender
Kundenfeedback
Wir über uns
Katalog
Kontakt
Fauna-Team
unterwegs