Spitzbergen Reisen

Reiseverlängerungen

Spitzbergen Reisen und Kreuzfahrten nach Grönland

Welcher besondere Reiz geht von Spitzbergen Reisen aus und warum bleiben Kreuzfahrten in die arktischen Regionen so unvergesslich? Vor allem ist es die Begegnung mit einer wunderbaren Landschaft, in der es Tiere und Menschen in Jahrtausenden geschafft haben, sich extremen Lebensbedingungen anzupassen. Wo die Einheimischen auf Inseln im Nordatlantik leben, die von eisigen Stürmen, langen, dunklen und kalten Wintern beherrscht werden. Wo Eisbären, Wölfe, Schneehasen, Walrosse, Robben oder große Rentierherden heimisch sind. Fern der Zivilisation bemerkt man auf Wanderungen eine nicht gekannte Stille, die klare und saubere Luft der Tundra und eine kontrastreiche Landschaft aus Eis, Wasser und zartem Grün. Eine überaus lohnenswerte Erfahrung also, die auf Landausflügen unter optimalen Bedingungen in kleinen Gruppen möglich ist, auf 10- oder 13-tägigen Spitzbergen Reisen.


Wussten Sie schon, dass...

•  die Mitternachtssonne auf Spitzbergen für vier Monate, etwa vom 20. April bis 20. August scheint,
•  die höchste Erhebung des Spitzbergen Archipels der Berg "Newtontoppen" mit einer Höhe von 1.713 Metern ist,
•  man in der dunklen Jahreszeit von September bis März auf unseren Hundeschlitten- und Schneemobiltouren auf Spitzbergen
Nordlichter sehen kann,
•  gute Wandergummistiefel an den Füßen, mit einer robusten Profilsohle sind auf Spitzbergen ein absolutes Muß, am besten eine
Schuhnummer größer für das Paar Extra-Socken,
•  bei allen Aktivitäten auf Spitzbergen Reisen sind Sie am besten nach dem „Zwiebelsystem“ gekleidet: Also 2-3 wärmende und
atmungsaktive Schichten geschützt von einer wind- und wasserdichten äußeren Bekleidung,
•  für alles was Sie unternehmen gilt: Immer Mütze, Schal und Handschuhe dabei haben, im Sommer zusätzlich mindestens
30-er Sonnencrem und eine gute Sonnenbrille


Counter